Am 2.8.2013 beteiligte sich der Kleintierzuchtverein Lauchheim am Ferienprogramm der Stadt Lauchheim. Unter dem Motto Wissenswertes über Kaninchen hatten sich 25 Jugendliche angemeldet. Um 14 Uhr trafen wir uns beim Geräteschuppen am Röttinger Bach. Nach der Begrüßung erzählte Jugendleiter Ludwig Fischer Interessantes und Wissenswertes über Kaninchen. z B. woher kommt das Kaninchen, oder wie viel Krallen und Zähne hat es, wie viel Rassen und Farben gibt es, wie lange trägt ein Kaninchen, was ist der Unterschied zwischen Kaninchen und Hasen und vieles mehr. Dies wurde später im Kaninchen Quiz nochmal abgefragt. Danach bildeten wir Gruppen in denen Rassekaninchen erklärt wurden. Außerdem zeigten wir ihnen wie man ein Kaninchen heben soll, wie man es auf den Rücken legt, wie ein Gebissfehler aussieht, und die Jugendlichen durften noch die Krallen schneiden. Den ganzen Nachmittag gab es gegen einen kleinen Unkostenbetrag Getränke und Eis so viel man wollte. Zum Abschluss wurden noch die Gutscheine für die Gewinner des Kaninchen Quiz ausgegeben dabei mussten wir auslosen den es hatten 7 Teilnehmer alle Fragen richtig. Für den Verein war dies eine schöne Werbeaktion den es sind schon zwei Jugendliche in den Kleintierzuchtverein eingetreten. Bedanken möchte ich mich bei Herbert Saur, Simone Zeller, Herbert Zeller und Thomas Mäcke ohne deren Mithilfe so eine Veranstaltung nicht durchführbar wäre.